Fußball: Bayerns Rummenigge Zu Ronaldo Gerücht: „Reich Der Fabel”

Der Wechsel von Kevin-Prince Boateng zu Eintracht Frankfurt ist perfekt. Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler hat einen Dreijahresvertrag bei der Eintracht unterschrieben und kehrt damit nach zwei Jahren beim AC Mailand und dem spanischen Club UD Las Palmas in die Fußball-Bundesliga zurück. "Er hat bei großen Turnieren gespielt und für große Vereine gespielt. Das zeigt, welche Fähigkeiten er hat", sagte Trainer Niko Kovac. "Wir bekommen mit ihm sehr viel Variabilität, sehr viel Mentalität und sehr viel Erfahrung in die Mannschaft. Er wird für den Club alles geben." Boateng wurde noch am Freitagnachmittag in Frankfurt offiziell vorgestellt.

+++ Bobadilla wird wieder ein Fohlen +++

Der Argentinier Raul Bobadilla wechselt vom FC Augsburg zu Borussia Mönchengladbach. Vorbehaltlich des Ergebnisses der noch ausstehenden sportärztlichen Untersuchung wird der 30-jährige Stürmer bei den Fohlen einen Zweijahrsvertrag unterschreiben, meldete der Club vom Niederrhein auf seiner Webseite. Über die Ablösesumme wurde zunächst nichts bekannt. Bobadilla, der wegen seiner familiären Wurzeln für Paraguay Länderspiele bestreitet, war bereits von 2009 bis 2012 bei den Gladbachern unter Vertrag. In dieser Zeit absolvierte er 59 Spiele für die Fohlen und schoss acht Tore. Beim FCA zeigte er sich zuletzt allerdings deutlich treffsicherer. Der Wechsel kommt etwas überraschend, da Gladbach zuletzt vor allem auf junge Spieler mit Entwicklungspotenzial setzte. Allerdings klagte die Borussia auch darüber, dass ihr ein Stürmer mit Durchsetzungskraft fehle. Bobadilla sei mit dem "ausdrücklichen Wunsch" an den Verein herangetreten, eine neue Herausforderung mit "neuer Motivation" angehen zu wollen, kommentierte FCA-Manager Stefan Reuter den Wechsel.

Borussia steht vorbehaltlich der sportärztlichen Untersuchungen vor der Verpflichtung von Raul Bobadilla. https://t.co/EDbkt7wCnT pic.twitter.com/vjepxL9CAw

— Borussia (@borussia) 17. August 2017

+++ Kevin-Prince Boateng vor Wechsel zu Eintracht Frankfurt? +++

Fußball-Profi Kevin-Prince Boateng steht vor einer Rückkehr in die Bundesliga. Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler löste seinen Vertrag mit dem spanischen Club UD Las Palmas auf und verhandelt jetzt über einen Wechsel zu Eintracht Frankfurt. "Er ist sicher ein Thema bei uns", bestätigte Trainer Niko Kovac gegenüber Frankfurter Journalisten. Die Eintracht sucht nach der Lendenwirbel-Verletzung von Marco Fabian noch einen Spieler, der im offensiven Mittelfeld zum Einsatz kommen kann. Boatengs bisheriger Club Las Palmas teilte mit: "Boateng wird seine Karriere an einem Ort fortsetzen, an dem er in der Nähe seiner Familie sein kann." Auf der Ferieninsel Gran Canaria war Boateng in der vergangenen Saison mit zehn Treffern der erfolgreichste Torschütze seines Teams. Mit dem AC Mailand wurde er 2011 als wichtiger Leistungsträger italienischer Meister.

Kevin-Prince Boateng


Trending Hairstyles

Source : http://www.stern.de/sport/fussball/fussball-transfers---kevin-prince-boateng-wechselt-zu-eintracht-frankfurt-6191026.html

Fußball Transfers: Kevin-Prince Boateng wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball Transfers: Wechselt Kevin-Prince Boateng zu Eintracht Frankfurt?
Hoeneß ledert gegen alle – nur nicht gegen "Brazzo"
Transfergerücht: Kylian Mbappe Lottin (AS Monaco) nach Bayern und Real jetzt auch bei PSG im Gespräch
Auseinandersetzungen im Hansa-Stadion